Gedanken

Eine Coachingstunde ist eine Auszeit. Man steigt aus dem Strom des Alltagslebens aus und setzt sich einen Moment ans Ufer. Und merkt etwas.

Es ist eine Pause, die etwas Gutes auslöst. Eine Klarheit. Mehr Lebensqualität.

Ich mag meine Arbeit, weil sie sinnvoll ist und heiter.